Welcome
Diese Website ist dem Schauspieler & Musiker Kai Noll gewidmet, bekannt u.a. durch seine Rolle als Rufus Sturm in der täglichen RTL-Serie "Unter Uns". Diese Website ist Nicht die offizielle Seite von Kai sondern die offizielle Fanpage und wird von mir, mit Kai's Unterstützung gestaltet und geführt. An dieser Stelle ein fettes: Danke, Kai!!! ;o) Es gibt hier jede Menge Bilder, Videos, Infos und Extras rund um Kai! Ich wünsche euch viel Spaß und hoffe, dass dies nicht euer letzter Besuch ist!!!

Grüßle Nina
Site-Infos
Domain: www.kai-noll.com
Owner: Nina
Online since: 2008-06-25
Version: no. 02
Gallery: 9.405 Files
Contact: admin [at] kai-noll [dot] com
Counter:  hits
Online Users:
News
"Unter Uns", Mo-Fr, 17.30 Uhr, RTL
----------------------------------------------
Sa. 29.03.2014 - Salonkonzert,
Eintritt: 17,- €, Einlass: 20 Uhr,
Beginn: 21 Uhr, Tino's Antiquitäten,
Münzstr. 29, 51379 Leverkusen
Newsletter
Disclaimer
Die Absicht dieser Website ist in keinster Weise kommerziell. Alle gezeigten Inhalte (Texte/Bilder) sind ausschließlich zur Information und zum Vergnügen der Fans gedacht. Kopieren und Weitergeben von Material dieser Seite ist nicht gestattet, sofern es sich nicht um Wallpapers, Signaturen [...] handelt. read more

rssfeed facebook wer-kennt-wen youtube favoriten
stumbleupon delicious weblinkr misterwong linkarena


Free Counter für deine Seite.
Sieg für "Psychopathen" 24.11.2008
Knut Purwin gewinnt Deutschen Rock- und Pop-Preis
Bad Bevensen. Knut Purwin hat es geschafft: Er hat den 26.Deutschen Rock- und Pop-Preis nach Bad Bevensen geholt. Auf der "My Music"-Messe in Friedrichshafen wurde ihm der Preis jetzt verliehen. Der Be venser Komponist und Autor Knut Purwin (Künstlername "Funkey"), gewann mit seinem Titel "Psychopathen" unter mehr als 800 Einsendungen den ersten Preis.

"Ich freue mich echt riesig!" jubelt er. "Trotz des zeitkritischen Inhalts wurden wir Erstplatzierte in der Kategorie ,Bester Deutscher Text'". Der bei Peermusic (wo zum Beispiel auch die Lieder von Annett Louisan, Roger Cicero oder Ina Müller erscheinen) verlegte Titel bekam eine zusätzliche Auszeichnung von den "Altmeistern" des deutschen Hip-Hops, den "Fantastischen Vier".

Über 17400 Besucher waren bei der Veranstaltung in Friedrichshafen am Bodensee dabei. Rund 2000 aktive Musiker und Autoren präsentierten ihre Kunst in mehr als 100 Konzerten. In allen denkbaren musikalischen Genres wurden Preise verliehen. Das Besondere: Eigentlich ist das Festival vornehmlich jungen Talenten und "Newcomern" vorbehalten, doch Knut Purwins außergewöhnlicher und couragierter Text ließ die anderen Textbeiträge ins Hintertreffen geraten. "Gerade vor dem Hintergrund der wachsenden, unmotivierten Gewalt in unserer Gesellschaft gibt dieser Song sein klares Statement ab", so Purwin weiter. "Der Text kritisiert Mitläufertum sowie die unkritische, teilnahmslose und sensationslüsterne Haltung vieler fehlgeleiteter, desillusionierter Menschen."

Die Musik zum Text stammt übrigens von dem Schauspieler Kai Noll, der eine Hauptrolle in der RTL-Serie "Unter uns" verkörpert, und dem Lüneburger Produzenten Dirk Zuther. Der sensationelle Erfolg ist dem Bad Bevenser zu gönnen. Im Laufe seines musikalischen Schaffens hat er nicht nur in zahlreichen Bands gespielt, sondern war in verschiedenen Medienunternehmen weltweit als Produzent und Manager tätig.

Mehr als 350 Songs stammen von ihm. Das Friedrichshafener Festival ist inzwischen etabliert. Durchaus prominente Mitwirkende und Preisträger wie "Pur", Juli oder Yvonne Catterfeld finden sich auf der imposanten Teilnehmerliste.

Quelle: az-online.de

Den Song "Psycho-Paten" könnt ihr euch hier anhören.
Weitere Infos unter: www.thefunkey.de

back