Welcome
Diese Website ist dem Schauspieler & Musiker Kai Noll gewidmet, bekannt u.a. durch seine Rolle als Rufus Sturm in der täglichen RTL-Serie "Unter Uns". Diese Website ist Nicht die offizielle Seite von Kai sondern die offizielle Fanpage und wird von mir, mit Kai's Unterstützung gestaltet und geführt. An dieser Stelle ein fettes: Danke, Kai!!! ;o) Es gibt hier jede Menge Bilder, Videos, Infos und Extras rund um Kai! Ich wünsche euch viel Spaß und hoffe, dass dies nicht euer letzter Besuch ist!!!

Grüßle Nina
Site-Infos
Domain: www.kai-noll.com
Owner: Nina
Online since: 2008-06-25
Version: no. 02
Gallery: 9.405 Files
Contact: admin [at] kai-noll [dot] com
Counter:  hits
Online Users:
News
"Unter Uns", Mo-Fr, 17.30 Uhr, RTL
----------------------------------------------
Sa. 29.03.2014 - Salonkonzert,
Eintritt: 17,- €, Einlass: 20 Uhr,
Beginn: 21 Uhr, Tino's Antiquitäten,
Münzstr. 29, 51379 Leverkusen
Newsletter
Disclaimer
Die Absicht dieser Website ist in keinster Weise kommerziell. Alle gezeigten Inhalte (Texte/Bilder) sind ausschließlich zur Information und zum Vergnügen der Fans gedacht. Kopieren und Weitergeben von Material dieser Seite ist nicht gestattet, sofern es sich nicht um Wallpapers, Signaturen [...] handelt. read more

rssfeed facebook wer-kennt-wen youtube favoriten
stumbleupon delicious weblinkr misterwong linkarena


Free Counter für deine Seite.
Schönheiten streben nach der Krone
Die zehn schönsten Frauen Deutschlands werden am 13. Juni im Bürgerhaus in Quadrath-Ichendorf um die Krone der Miss Deutschland 2010 buhlen. Bergheim konnte sich beim Rennen um den Austragungsort gegen namhafte Konkurrenz wie Berlin oder Recklinghausen durchsetzen.

BERGHEIM-QUADRATH-ICHENDORF - Dem Quadrather Gewerbeverein HHG ist es gelungen, die glamouröse Veranstaltung an die Erft zu holen. Ausschlaggebend dafür sei nicht zuletzt die „beispielhafte Organisation der Miss-Erftkreis-Wahl im vergangenen Jahr“ gewesen, bescheinigte Veranstalter Detlef Tursies von der Miss Germany Organisation (MGO).

Dass die MGO ihren Sitz in Bergheim hat, tat ein Übriges. „Das macht die Organisation viel einfacher“, sagt Tursies, der das Geschäft seit 1988 betreibt. Er erwartet ein reges Medieninteresse. So werden Fernsehstationen live aus Bergheim senden.

In einem ersten Durchgang werden die zehn Schönheiten sich in Abendmode präsentieren, die ein Bedburger Modehaus liefert, jede Robe für sündhaft teure bis zu 2000 Euro.

Gutes Aussehen allein reicht nicht aus

Nach einem zweiten Durchgang in Bademoden wird eine Jury fünf Grazien in eine zweite Runde schicken. Die prominent besetzte zwölfköpfige Jury wird angeführt von Stargast Keith Tynes (The Platters), Schauspieler Kai Noll („Unter uns“) und Boxer Axel Schulz.

Das Top-Quintett wird sich dann in Brautmoden vorstellen und bei einigen Fragen auch seine rhetorischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. „Sie sollen nicht nur hübsch sein, sondern sich auch gut artikulieren können“, verlangt Tursies. Die Siegerin trägt letztlich die Krone davon, ein silbernes Diadem, besetzt mit Swarovsky-Kristallen und echten Perlen im Wert von fast 4000 Euro, ähnlich der, die auch Verona Feldbusch als prominente Vorgängerin 1993 aufs Haupt gesetzt bekam.

Dazu gibt es neben Sachpreisen die Chance, um den Titel einer Miss Europe, Intercontinental oder gar Universe zu kämpfen.

Möglich machen die Veranstaltung einige Sponsoren. Franz Peter Rieken und Rainer Loens von der HHG hatten sich zum Ziel gesetzt, heimische Firmen zu gewinnen. „Anfangs hat uns keiner geglaubt, dass wir die Veranstaltung nach Bergheim holen. Mit dem Auftritt von 42 Topmodels beim Karnevalskostümball änderte sich das“, erinnert sich Loens an Startschwierigkeiten. „Jetzt steht die Veranstaltung“, konnte er vermelden. Wohnen wird der Tross, zu dem auch 18 Friseure und Make-Up-Artisten gehören, in Kölner Hotels.

Karten zu der Gala, die am 13. Juni um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) beginnt, kosten 40 Euro und sind erhältlich unter der Rufnummer (01 78) 4 40 00 10.

www.missdeutschland.tv

von Dietmar Fratz, 29.05.10, 07:03h
Quelle: rundschau-online.de
Deutschlands Königin wird in Quadrath gekrönt
Miss Deutschland Wahl am 13. Juni in Quadrath-Ichendorf
Bergheim- Quadrath (dit). Am 13. Juni ist es soweit. Der rote Teppich wird ausgerollt, ein Hauch von Glanz und Glamour in Quadrath-Ichendorf: Die Galaveranstaltung zur Miss Deutschland Wahl findet in diesem Jahr hier im Bürgerhaus statt, wo doch Berlin ebenfalls als Austragungsort zur Diskussion stand. "Erst auf dem Kostümball, als 42 Topmodels mitfeierten, glaubte man uns langsam", schmunzelte Rainer Loens. Loens ist Geschäftsführer des Quadrather Handel-Handwerk-und Gewerbevereins (HHG). Dem Engagement des HHG mit seinem Vorsitzendem Franz Peter Rieken ist es zu verdanken, dass die Veranstaltung in Quadrath-Ichendorf stattfindet. Hinzu kommt, dass der Veranstalter Detlef Tursies von der Miss Germany Organisation (MGO) seinen Firmensitz in Zieverich hat und außerdem die Medienstadt Köln in unmittelbarer Nähe ist. Wer die begehrte Krone, ein silbernes Diadem, besetzt mit Swarovski-Kristallen und echten Perlen im Wert von 3900 Euro auf sein hübsches Haupt gesetzt bekommt, entscheidet eine zwölfköpfige Jury. Diese wird von Promis, wie Soullegende Keith Tynes von den "Platters", Schauspieler Kai Noll und Boxer Axel Schulz besetzt. Aus den 20 Finalistinnen, die aus 2780 Bewerberinnen hervorgegangen sind, wählen sie die neue Miss Deutschland aus. "Zum ersten Mal findet die Miss Turkuaz Germany statt" sagte Tursies. Somit wird erstmalig das schönste Mädchen türkischer Abstammung in Deutschland gekürt. Im ersten Durchlauf präsentieren sich die Grazien erst in teurer, maßgeschneiderter Abendrobe, dann in Bademode. Fünf von ihnen werden in die letzte Runde gewählt, wo sie im Brautkleid über die Bühne gehen und Fragen der Jury beantworten. Die Siegerin wird anschließend Deutschland auf den größten internationalen Schönheitswahlen wie Miss Europe oder Miss Universe vertreten und zudem Sachpreise im Wert von 55 000 Euro bekommen. Vor dem großen Tag werden die Finalistinnen von Bergheims Bürgermeisterin empfangen. Ein Besuch bei den Sponsoren steht an. Rieken und Loens Bestreben war, auch heimische Firmen als Sponsoren zu gewinnen, was ihnen auch gelungen ist. Die Galaveranstaltungist gleichzeitig Auftaktveranstaltung des RTL-Spendenmarathons. Karten zu der Gala am 13. Juni um 20 Uhr kosten 40 Euro und sind unter ((01 78) 4 40 00 10 erhältlich.

Quelle: werbe-post.de

back