Welcome
Diese Website ist dem Schauspieler & Musiker Kai Noll gewidmet, bekannt u.a. durch seine Rolle als Rufus Sturm in der täglichen RTL-Serie "Unter Uns". Diese Website ist Nicht die offizielle Seite von Kai sondern die offizielle Fanpage und wird von mir, mit Kai's Unterstützung gestaltet und geführt. An dieser Stelle ein fettes: Danke, Kai!!! ;o) Es gibt hier jede Menge Bilder, Videos, Infos und Extras rund um Kai! Ich wünsche euch viel Spaß und hoffe, dass dies nicht euer letzter Besuch ist!!!

Grüßle Nina
Site-Infos
Domain: www.kai-noll.com
Owner: Nina
Online since: 2008-06-25
Version: no. 02
Gallery: 9.405 Files
Contact: admin [at] kai-noll [dot] com
Counter:  hits
Online Users:
News
"Unter Uns", Mo-Fr, 17.30 Uhr, RTL
----------------------------------------------
Sa. 29.03.2014 - Salonkonzert,
Eintritt: 17,- €, Einlass: 20 Uhr,
Beginn: 21 Uhr, Tino's Antiquitäten,
Münzstr. 29, 51379 Leverkusen
Newsletter
Disclaimer
Die Absicht dieser Website ist in keinster Weise kommerziell. Alle gezeigten Inhalte (Texte/Bilder) sind ausschließlich zur Information und zum Vergnügen der Fans gedacht. Kopieren und Weitergeben von Material dieser Seite ist nicht gestattet, sofern es sich nicht um Wallpapers, Signaturen [...] handelt. read more

rssfeed facebook wer-kennt-wen youtube favoriten
stumbleupon delicious weblinkr misterwong linkarena


Free Counter für deine Seite.
RTL-Stars erschwammen 20.000 Euro
Diese Promis zeigten ihr Engagement
Beim Promi-Schwimmwettbewerb am Privatstrand des Hotel Parco San Marco Beach Resort stürzten sich Top-Model Marcus Schenkenberg, "Unter Uns“-Star Kai Noll, "Let’s Dance“-Jurorin Isabel Edvardsson, RTL-Moderatorin Miriam Lange, Moderatorin Annika Hansen und Olympiasieger Dr. Christian Tröger in die Fluten des Lago di Lugano.


300 Meter galt es für die Promis und alle anderen Mitschwimmer in dem 19 Grad kalten Wasser zurückzulegen.

20.000 € für den guten Zweck
Am Ende erreichten Marcus Schenkenberg und Isabell Edvardsson als schnellste Schwimmer das Ziel. Doch am Ende zählte das Engagement für den guten Zweck. 20.000 Euro kamen für „RTL – Wir helfen Kindern“ zusammen.

Wir danken allen Schwimmern und Spendern!

Quelle: rtl.de
Der erste Promi-Schwimmwettbewerb am Lago di Lugano
Hotel Superior Parco San Marco Beach Resort, Golf & SPA
(prcenter.de) Drei Teams mit einem Ziel – dem Bau der ersten Kinder-Krankenstation im Dorf Brodi in Ghana, ein Projekt von „RTL- Wir helfen Kindern“.

Der erste Promi-Schwimmwettbewerb am Lago di Lugano im Parco San Marco hat seinen Zweck erfüllt – am 5.Juni. Sechs Promis sind 300 m geschwommen: Top Model Marcus Schenkenberg und Europameisterin in Professional Standard Kür Isabel Edvardsson, Mister Schweiz 2010 Jan Bühlmann und Model Annica Hansen, Schauspieler Kai Noll und Weltmeister und Olympiamedaillen-Gewinner im Schwimmen Christian Tröger.

Die drei Teams haben gegeneinander ihre Kräfte gemessen und sind bei 19 Grad Wasser-Temperatur 300 m geschwommen. Sie sind am Strand des Hotels****Superior Parco San Marco Beach Resort, Golf & SPA gestartet und wurden vom RTL-Kamerateam auf und unter dem Wasser begleitet.

Das Ranking
Das Team Marcus Schenkenberg und Isabel Edvardsson war am schnellsten. Gleichstand bei den Teams Jan Bühlmann mit Annica Hansen und Kai Noll mit Christian Tröger, die zusammen gestartet und wie ein Team geschwommen sind. Denn sie alle hatten ein wichtigeres Ziel als dieses zu gewinnen – das Projekt für den Bau der ersten Kinder-Krankenstation im Dorf Brodi in Ghana zu unterstützen. Die RTL-Moderatorin Miriam Lange sowie das RTL-Kamerateam waren dabei, um das Event zu verfolgen.

Alle wie ein Team
Zwei Tage vor dem Schwimmwettbewerb: Das Top Model Marcus Schenkenberg ist als erster angekommen. Am nächsten Tag folgte die RTL-Moderatorin Miriam Lange, mit der er gemeinsam am Buddha Pavillon im Parco San Marco trainiert und einige Geheimnisse seines sportlichen Körpers enthüllt hat. Den Abend haben sie zusammen mit Model Annica Hansen, Schauspieler Kai Noll und Olympiamedaillengewinner Christian Tröger im Ristorante „Grotto“ San Marco verbracht. Am 5.Juni erreichten Isabel Edvardsson und Jan Bühlmann das Hotel am Lago di Lugano. Nach einem Fotoshooting mit Marcus Schenkenberg war es soweit und es fiel der Startschuss zum ersten Promi-Schwimmwettbewerb am Lago di Lugano.

Ein gutes Ergebnis
Mit diesem Schwimmwettbewerb haben die Promis, das Parco San Marco und seine Gäste die Stiftung RTL unterstützt. Um auf das Projekt aufmerksam zu machen, hat das Hotel einen Spendenaufruf ins Leben gerufen. Innerhalb von drei Wochen sind 20.000 Euro zustande gekommen. Die Spenden-Aktion läuft weiter, denn jede Hilfe zählt. Mehr Informationen dazu finden Sie unter www.parco-san-marco.com.

Quelle: prcenter.de

back