Welcome
Diese Website ist dem Schauspieler & Musiker Kai Noll gewidmet, bekannt u.a. durch seine Rolle als Rufus Sturm in der täglichen RTL-Serie "Unter Uns". Diese Website ist Nicht die offizielle Seite von Kai sondern die offizielle Fanpage und wird von mir, mit Kai's Unterstützung gestaltet und geführt. An dieser Stelle ein fettes: Danke, Kai!!! ;o) Es gibt hier jede Menge Bilder, Videos, Infos und Extras rund um Kai! Ich wünsche euch viel Spaß und hoffe, dass dies nicht euer letzter Besuch ist!!!

Grüßle Nina
Site-Infos
Domain: www.kai-noll.com
Owner: Nina
Online since: 2008-06-25
Version: no. 02
Gallery: 9.405 Files
Contact: admin [at] kai-noll [dot] com
Counter:  hits
Online Users:
News
"Unter Uns", Mo-Fr, 17.30 Uhr, RTL
----------------------------------------------
Sa. 29.03.2014 - Salonkonzert,
Eintritt: 17,- €, Einlass: 20 Uhr,
Beginn: 21 Uhr, Tino's Antiquitäten,
Münzstr. 29, 51379 Leverkusen
Newsletter
Disclaimer
Die Absicht dieser Website ist in keinster Weise kommerziell. Alle gezeigten Inhalte (Texte/Bilder) sind ausschließlich zur Information und zum Vergnügen der Fans gedacht. Kopieren und Weitergeben von Material dieser Seite ist nicht gestattet, sofern es sich nicht um Wallpapers, Signaturen [...] handelt. read more

rssfeed facebook wer-kennt-wen youtube favoriten
stumbleupon delicious weblinkr misterwong linkarena


Free Counter für deine Seite.
Beneflizz 10.07.2011
Prominent besetzte Beneflizz-Radtour

Roth (HK) Wer den ehemaligen Boxchampion Henry Maske am Samstag bei der Beneflizz-Radtour sehen wollte, der wurde bitter enttäuscht im Rother Triathlonpark. Denn der "Gentleman", wie Maske während seiner weltmeisterlichen Karriere genannt wurde, blieb der Wohltätigkeitsveranstaltung unentschuldigt fern.

Der Beneflizz-Initiator und langjährige Extremsportler Hubert Schwarz, der sich inzwischen auch als Motivationstrainer einen Namen gemacht hat, wollte das Nichterscheinen Maskes nicht weiter kommentieren. Er freue sich um so mehr über die, die in den Triathlonpark gekommen waren, sagte Schwarz. Sie fuhren mit ihm zusammen 90 Kilometer der offiziellen Triathlon-Radstrecke ab, um Spendengelder für den RTL-Spendenmarathon zu sammeln.
Und es kam ein Champion aus einem ganz anderen Fachgebiet: Der amtierende "Dschungelkönig" Peer Kusmagk, der sich zwar als treuer Tour-de-France-Gucker outete, jedoch sich selbst heute mit dem Rennrad auf "unbekanntes Terrain" wagte. Nach Michaela Schaffrath und Ross Antony ist Kusmagk schon der dritte RTL-Dschungelveteran, der mit Hubert Schwarz für einen guten Zweck in die Pedale tritt. Auch der ehemalige Fußball-Nationalspieler Jens Nowotny war mit von der Partie, gestand jedoch, zum ersten Mal auf einem Rennrad zu sitzen. Erst am Tag zuvor habe er sich in einem Radsport-Fachgeschäft die nötige Ausrüstung besorgt.

Schon oft dabei war der RTL-Moderator Kai Noll, der den zahlreich erschienenen Medienvertretern und den Fans den derzeitigen finanziellen Stand von Hubert Schwarz' Bemühungen beim Spendensammeln verriet. In den letzten fünf Jahren, seit es die Beneflizz-Tour gibt, kamen stolze 160 000 Euro zusammen, die unter anderem Kinderhilfsprojekte in Afrika zugute kommen. Passend dazu sorgte für die musikalische Umrahmung die Gruppe "Lanaya" aus Burkina Faso.

Die anderen Prominenten waren unter anderen der aus Nürnberg stammende Profisurfer Sebastian Steudtner, der sich schon mal auf 22 Meter hohe Wellen wagt, die Paralympics-Siegerin und Laureus-Preisträgerin Verena Bentele, die Schauspielerin Anne Wis, die vor allem als Nivea-Model bekannt wurde und noch viele mehr.

Stolze 30 000 Euro konnten in diesem Jahr bei den Teilnehmern wieder für den Spendenmarathon eingenommen werden. Als Lohn für die Anstrengung wartete für alle Teilnehmer am Ende der Strecke ein exklusives "Get Together" mit mehreren Show-Acts und einem köstlichen Buffet.

Quelle: donaukurier.de [von Tobias Tschapka]

back